Halbzeit beim Senioren Pokal

Am Start waren die Monreposler (von links nach rechts): Peter Conrad, Wolfgang Spiegel, Dieter Kallis, Magda Pfisterer, Gary Weller, Eberhard Jopp, Hans-Walter Jäger, Wolfgang Schmid, Peter Entenmann und Ernst Härterich (Captain).

Erstmals im Senioren-Pokal-Team waren Magda Pfisterer, Gary Weller und Wolfgang Schmid am Start. Magda und Wolfgang konnten sich auf Anhieb in die TOP 3 der Monreposler spielen. Das war Spitze! Es wurden von allen Mannschaften gute Ergebnisse gespielt, von manchen dann doch noch bessere.

Die besten Einzelsieger waren:
Brutto: 26 Rudolf Tom GC_Nippenburg
Netto: 40 Peter Bach GC_Bad Liebenzell

Die besten Monreposler waren:
Brutto: 20 Ernst Härterich
Netto: 35 Eberhard Jopp

Hier geht es zum Zwischenergebnis

Bedanken möchte ich mich bei meinen Spielern und bei den Nippenburgern für das rundum gut organisierte und gelungene Turnier.

PS: Das 3. Spiel erwartet uns am 21. Juli beim GC-Kirchmeim-Wendlingen

Von | 2017-07-01T22:25:51+02:00 1. Juli 2017|Kategorie(n): Verein|