Tech Talk: Alexa kennt jetzt auch unseren Golfclub

Wie Sie vielleicht selbst schon mitbekommen haben, halten Persönliche Assistenten bzw. Sprachassistenten wie Amazon Alexa, Google Home, Microsoft Cortana oder Apple Siri immer mehr Einzug in unseren Alltag. Als erster deutscher Golfclub sind wir nun ab sofort mit einem eigenen sogenannten Skill bei Amazons Sprachassistent Alexa vertreten. Alexa kann Sie jetzt – ohne, dass Sie auf unsere Webseite gehen müssen und z.B gemütlich von Ihrem Sofa aus –  durch Zuruf über den tagesaktuellen Platzzustand oder Öffnungszeiten informieren.

Ob man das jetzt natürlich unbedingt braucht, bleibt erstmal dahin gestellt. Wichtig ist, dass wir als Golfclub den technischen Anschluss nicht verlieren und unseren Mitgliedern und Gästen diesen Komfort bieten können.

Was benötigt man alles dazu?

  • Einen kostenlosen Account bei Amazon
  • Einen Amazon Alexa Sprachassistenten (Alexa Echo, Alexa Spot, etc.)
  • Den aktivierten Skill “Golfclub Schloss Monrepos

Und wie funktioniert das jetzt?

  • Sagen Sie z.B. “Alexa, frage Golfclub Schloss Monrepos, wie der aktuelle Platzstatus ist.” oder “Alexa, frage Golfclub Schloss Monrepos, wie die Öffnungszeiten sind.
  • Hören Sie die Antwort

Starten Sie mit einem Klick das kurze Video, um ein aufgezeichnetes Original-Beispiel zu hören. Eine entsprechende, sogenannte Action für Google Home ist für später geplant.

Von | 2018-02-06T07:27:04+01:00 5. Februar 2018|Kategorie(n): Allgemein|