Die Veranstaltungen zu den neuen Golfregeln 2019 gehen am Freitag, den 10.05.2019 um 18:00 Uhr in die letzte Runde.

Nutzen Sie noch die Chance, in kurzweiligen 2 Stunden die neuen Golfregeln kennenzulernen oder das ein oder andere Neue zu erfahren – und das alles kostenlos. Eine Anmeldung ist für Mitglieder ganz einfach über PC Caddie möglich.

Fast 200 Teilnehmer haben in den bisherigen Veranstaltungen schon wertvolle Hinweise zu den Regeln erhalten und auch die Gelegenheit genutzt, um Fragen zu stellen.

Eine Frage konnten wir hierbei leider nicht sofort beantworten, holen das aber nun an dieser Stelle nach. Die Frage bezog sich auf die Regel 10.2b (3)  „Auf einen Schlag vorbereiten und diesen Ausführen – Andere Hilfe – Keinen Gegenstand hinlegen, um die Einnahme der Standposition zu unterstützen“:  „Ist es zulässig einen Putter, der so einen großen Kopf hat, dass er auf diesem stehen bleibt, hinzustellen und sich an diesem aufgestellten Schläger auszurichten? Oder gilt dieses Hinstellen ggf. auch als Hinlegen?“ Die Antwort lautet: Der Gebrauch eines solchen Putters und auch das Hinstellen dieses Putters ist zulässig. Das Hinstellen wird nicht als Hinlegen gewertet. Dies ist natürlich auch mit diesem Schläger nach wie vor nicht gestattet, um die Einnahme der Standposition zu unterstützen und das Ausrichten der Füße oder des Körpers zu unterstützen.