Senioren Pokal 2018 – Spiel 2 beim GC Schloss Nippenburg

Am Start waren die Monreposler (von links nach rechts):

Peter Conrad, Jürgen Kanzleiter, Günter Schrödlen, Wolfgang Spiegel, Ulrich Lindig, Wolfgang Schmid, Dieter Kallis, Dieter Herthnek und Ernst Härterich (C).

Hans-W. Jäger (nicht im Bild)

Das Zwischenergebnis nach 2 von 4 Spielen:

Bei einer hervorragenden Mannschaftsleistung konnten wir auch beim ersten Auswärtsspiel die Tabellenführung im NETTO halten.

Die besten Einzelsieger waren:
Brutto: 22 und Netto: 38 Katharina Kähler  GC Kirchheim-Wendlingen

Die besten Monreposler waren:
Brutto: 18  Ernst Härterich und Netto:  37  Jürgen Kanzleiter

Lobend erwähnen möchte ich auch die guten Runden von Ulrich Lindig und Günter Schrödlen

PS:   Zum dritten Spiel sind wir am 3. August beim GC Kirchheim-Wendlingen zu Gast.

Von |2018-06-20T09:29:32+02:0020. Juni 2018|Kategorie(n): Verein|