2. Ligaspieltag AK 65 Herren – Zweite Mannschaft stürmt an die Tabellenspitze

Die zweite Mannschaft stürmt an die Tabellenspitze in der 3. Liga Gruppe F und die erste Mannschaft hat in der Gruppe D nur noch 1 Schlag Rückstand auf den dritten Tabellenplatz.  

Beim Heimspiel am 07.06.2018 hat die zweite Mannschaft AK 65 Herren eine furiose Aufholjagd gestartet, mit 91 Schlägen (über CR) dem Verfolger GC Marhördt 11 Schläge abgenommen und damit souverän die Tabellenführung in der Gruppe F übernommen.

Mit hervorragenden 87 Schlägen war Gerhard Ley bester Spieler der zweiten Mannschaft, gefolgt von Siegfried Niessner mit 88 Schlägen. Mit 9 Schlägen Vorsprung ist die zweite Mannschaft nach dem zweiten Spieltag Tabellenführer in der Gruppe F und hat nun alle Chancen sich ganz oben festzusetzen.

Nicht so gut lief es für die erste Mannschaft. Zwar konnte man dem Tabellendritten GC Schloss Liebenstein II insgesamt 9 Schläge abnehmen und damit den Abstand bis auf einen Schlag verkürzen, zum Tabellenführer GC Hetzenhof hat sich aber der Abstand auf insgesamt 20 Schläge vergrößert.

Das beste Ergebnis spielte Franz Hiebaum mit 87 Schlägen, gefolgt von Rolf Jäger mit 89 Schlägen. Die anderen in der ersten Mannschaft eingesetzten Spieler konnten trotz der intensiven Vorbereitung auf das Heimspiel die Erwartungen noch nicht erfüllen. Das Ziel, mit 5 Spielern jeweils unter 90 Schlägen zu bleiben, wurde leider nicht erreicht.  Noch sind es aber drei Spieltage, an denen wir unter Beweis stellen können, dass wir in der Lage sind besseres Golf zu spielen.

Von |2018-06-10T12:37:42+00:0010. Juni 2018|Kategorie(n): Sport|