Erfolgreiches Golfwochenende für Sophie Renner

Bei besten Platz- und Wetterbedingungen war der Golfclub Ulm e.V. Gastgeber der 3. und 4. Ranglistenturniere der AK 12 des Baden-Württembergischen Golfverbandes, die alle im Zählspielmodus ausgetragen werden. 

Sophie Renner spielte am Samstag eine tolle 74er-Runde und war damit schlaggleich nach 18 Löchern mit Alessia Miele vom Golfclub Haghof. Für große Spannung sorgte dann das anschließende Stechen um Platz 1, welches erst am dritten Extraloch durch einen eingelochten dritten Schlag durch Alessia für sich entschieden wurde. Sophie wurde damit hervorragende Zweite. 

Am Sonntag wollten alle Spielerinnen ein Stechen unbedingt vermeiden und gingen besonders motiviert an den Start. Eine herausragend gespielte 73 von Sophie Renner war von keiner anderen Spielerin zu schlagen und bedeutete an diesem Tag den verdienten Sieg mit zwei Schlägen Vorsprung. 

Jetzt gilt es die Daumen zu drücken für die Baden-Württembergischen Einzelmeisterschaften, die am ersten Juliwochenende im Fürstlichen Golfclub Oberschwaben stattfinden. Die Qualifikation dafür hat Sophie Renner mit einem dritten, zwei zweiten und einem ersten Platz in den 4 Ranglistenturnieren der AK12 locker geschafft. 

Herzlichen Glückwunsch!

Von | 2018-06-04T10:54:57+02:00 4. Juni 2018|Kategorie(n): Jugend|