2. Spieltag der Damen im Golfclub Sinsheim Buchenauerhof

Bei besten Wetterbedingungen am Sonntag den 27. Mai 2018 stand das zweite Spiel der Damen des GC Schloss Monrepos an. Nach einer gelungenen Überraschung vor dem Start von unserem jüngsten Team Nachwuchs Sophie Renner starteten wir voller Elan das Spiel im GC Sinsheim Buchenauerhof. Sophie schenkte jedem Spieler unseres Teams, der an diesem Tag an den Start ging einen wunderschönen selbstgemachten Glücksbringer.

Bereits nach ein paar Löchern war klar, dass das Putten bei den leider nicht optimalen Grüns eine echte Herausforderung wird. Doch damit hatten alle Teams zu kämpfen, dies zeigte sich auch an den Spielergebnissen der Mannschaften. Als Erste unseres Teams kam Sandra Moll (87), gefolgt von Isabell Trimborn (94) und Claudia Narr (102) ins Clubhaus. Frauke Jäger (103), Karin Egeler (100) und Annette Weinmann (105) folgten im Anschluss. Nachdem der GC Tiefenbach aufgrund mangelnder Spielerinnen nicht in die Wertung ging, entschieden sie sich aus sportlichen Gründen trotzdem teilzunehmen, damit nicht gemischt Zweier- und Dreier- Flights starten müssen. Mit also nur 3 Schlägen Abstand zum dritten Platz erzielte das Team GC Schloss Monrepos den vierten Platz (2 Punkte). In der Gesamtwertung ist die Mannschaft auf dem 5. Platz.

Ein ganz großes DANKE SCHÖN an unsere sechs Caddies (Dirk Braune, Sophie Renner, Benedikt Behl, Rainer Trimborn, Steffen Egeler und Holger Weinmann) für die tatkräftige Unterstützung und auch unserem Trainer Patrick Emery, der uns am 18 Loch motivierend in Empfang nahm. Mit viel Ehrgeiz gehen wir dann in vier Wochen in Wiesloch auf den Platz.

Von |2018-05-29T07:28:52+00:0029. Mai 2018|Kategorie(n): Sport|