Hinweise zu den Clubmeisterschaften am Wochenende

Am kommenden Wochenende finden die Clubmeisterschaften 2017 auf unserer Anlage statt. Über 130 Golferinnen und Golfer spielen in sechs Klassen um die Ehre des Clubmeisters 2017. Die erste Runde startet bereits am Freitag mit der Klasse AK 65 der Herren. Am Samstag spielen ab 7:30 Uhr die Damen und Herren und die Klassen AK 50.

Nach einem Cut steht der Sonntag ganz im Zeichen der Finalrunden. In allen Klassen wird der Meister nach 36 Loch ermittelt. Einzig die Herren spielen über 45 Loch.

Die Clubmeisterschaften sind traditionell das sportliche Highlight unseres Clubjahres. So wünschen wir uns auch für dieses Jahr am Final-Sonntag eine stattliche Anzahl an Zuschauern, die – zumindest am letzten Loch 18 (Rot 9) – die Flights am Ende der Runde begrüßen. Wir rechnen damit, dass die ersten Entscheidungen ab ca. 13:00 Uhr fallen.

Ab etwa 15:30 Uhr werden dann die besten neuen Herren auf die letzte 9-Loch Runde (Platz Rot) gehen, um ihren Clubmeister auszuspielen. Es ist für Teilnehmer der beiden Tage eine Selbstverständlichkeit, die Flights auf den letzten neun Löchern zu begleiten und den Clubmeister beim finalen Putt mit Applaus zu empfangen.

Natürlich sind alle Mitglieder ebenso herzlich zur Finalrunde und der anschließenden Siegerehrung für alle Gewinner eingeladen.

Von | 2017-08-28T20:38:47+02:00 28. August 2017|Kategorie(n): Sport, Verein|