Bericht von der Monrepos Masters Gala 2016

Am Sonntag, dem 30.10.2016 fand die Turnierserie Monrepos Master 2016 ihren krönenden Abschluss mit der Galaveranstaltung im Schlosshotel Monrepos. Ab 18 Uhr tummelten sich die festlich gekleideten Galagäste im Foyer und wurden mit einem Sektempfang begrüßt. Der Zauberkünstler  Dennis Lomprich sorgte zusätzlich mit seinem Walking Act und erstaunlichen Tricks für gute Stimmung schon vor dem Einlass in den Salon.

Um 19 Uhr begrüßte der Präsident Udo Strehl die Gäste mit dem wiederentdeckten

Image Film des Golfclub Schloss Monrepos. Offen drückte er seine Enttäuschung über die geringe Teilnahme sowohl an den sieben Turnieren als auch der Galaveranstaltung selbst aus. Er freute sich aber sehr über die anwesenden mehr als 60 Gäste und wünschte einen unterhaltsamen Abend. An den sieben Turnieren spielten 100 Teilnehmer 188 Runden. Im Vorjahr waren es mehr als doppelt so viel.

Die 77 Sieger der sieben Turniertage wurden in einem 4-minütigem Video geehrt.

Danach servierte das Schlosshotel ein Amuse-Gueule sowie ein hervorragendes 3-Gänge-Menü kreiert von Sternekoch Harald Derfuss und seinem Team, begleitet von edlen Tropfen des Weinguts Herzog von Württemberg. Die Gäste schätzten die Aufmerksamkeit des Personals und freuten sich über eine vegetarische Variante und die unkomplizierte Berücksichtigung von etwaigen Unverträglichkeiten. Zwischen den Gängen verteilen Udo Strehl und sein Vize-Präsident Walter Nagel die Preise für die Tagessieger.

Nach dem Galamenü wurden die 15 Gesamtsieger der Turnierserie in den Nettoklassen A bis C sowie Brutto Herren und Damen vom Vorstand auf der Bühne geehrt (siehe auch Video der Gesamtsieger ). Alle Sieger erhielten eine seltene Magnumflasche des Weinguts. Die jeweils Ersten wurden mit einem Pokal – einer Replik des Seeschloss Monrepos entworfen von unserem Mitglied Martin Marquardt – geehrt. Hier sind die  Siegerlisten nachzulesen. Die fünf Gesamtsieger der Monrepos Masters 2016 sind:

Brutto Damen: Sandra Moll
Brutto Herren: Sebastian Strehl
Netto A: Norbert Malitius
Netto B: Rainer Trimborn
Netto C: Bastian Majewski

Bei der anschließenden Tombola war jeder Mitspieler der Turnierserie mit einem Los pro Start vertreten. Wertvolle Preise u.a zwei Titleist Putter, 2 VIP-Karten für ein Basketballspiel der MHP Riesen, ein Offroad-Trainingscamp oder ein 7-Gänge Menü mit Weinbegleitung für 2 Personen in der Gutschenke des Schlosshotel Monrepos wurden verlost.

Am Ende des Abends verzauberte Dennis Lomprich auf der Bühne einmal mehr das Publikum. Der Präsident bedankte sich noch einmal bei den Gästen, gab bekannt, dass alle zu den Getränken am Abend eingeladen waren und verabschiedete sich.

Alle Sieger, die nicht anwesend sein konnten, können Ihre Preise bzw. Gewinne im Sekretariat bis zum 13.11.2016 abholen. Die Bilder wurden von der Fotografin  Anja Fellerhoff geschossen und uns freundlicherweise zur Verfügung gestellt.

Von |2016-12-27T18:20:40+01:002. November 2016|Kategorie(n): Sport, Verein|