Turnierbericht: 4. Spieltag der AK 50 Damen im GC Sinsheim Buchenauerhof

Bei hochsommerlichen Temperaturen traten wir am Samstag, dem 16.07.0216, wie immer hochmotiviert an. Einige von uns spielten am Freitag eine Proberunde – vor allem, um uns mal wieder mit Schräglagen und Bunkern vertraut zu machen.

Die Meinungen zum Platz fielen ganz unterschiedlich aus – nicht zuletzt wegen der weiten Laufwege zwischen den Grüns und dem nächsten Abschlag – Berg auf – Berg ab – aber nie langweilig. Die Bahnen sind sehr schön angelegt und waren hervorragend gepflegt – zudem gibt es ein beeindruckendes Halfway Haus und gepflegte Toilettenhäuschen auf der Runde. Die Sinsheimer haben wirklich viel getan!

Die Buchenauer Damen haben uns am Samstagmorgen freundlich begrüßt – mit Vesper sowie Getränken eingedeckt ging es an den Start.

In diesem Jahr ist das Motto von AK 50 Damen: Erfahrungen sammeln! Bis auf eine Spielerin, haben alle von uns diese Saison erster Erfahrungen mit Ligaspielen gemacht.

Mit sommerlichen Salaten nach der Runde durften wir uns noch stärken, bevor es für die meisten wieder zur Heimfahrt ging. Silvia Malitius und Jutta Kromer verstärkten am Sonntag die Damen des GC Schloss Monrepos und traten noch einmal im GC Sinsheim Buchenauerhof an.

Mit eine Ergebnis, das sich sehen lassen kann, ging unsere Silvia am Sonntag vom Platz: Mit stolzen 39 Netto-Punkten und einer 91-er Runde – herzlichen Glückwunsch. Für unseren Captain Jutta lief es leider an beiden Tag nicht optimal.

Nun steht nur noch ein Ligaspiel für 2016 an – so schnell geht doch eine Saison wieder zu Ende. Vielleicht nicht ganz so erfolgreich, was die Punkte der Schlaganzahl angeht, aber auf jeden Fall glücklich, dass wir als Team Damen der AK 50 für den GC Schloss Monrepos angetreten sind.

Jetzt erstmal eine kleine Verschnaufpause über den Sommer – mit viel Zeit zum Üben bis zum 10.09.2016 und unseren letzten Spieltag im GC Hechingen-Hohenzollern .. und überhaupt für eine von Erfolg gekrönte Saison 2017!

Von |2016-12-27T18:20:45+01:0023. Juli 2016|Kategorie(n): Sport|