Turnierbericht: 3. Spieltag der AK 50 Damen

Bei optimalen Wetterbedingungen ging es am 26.06.2016 zum dritten Ligaspiel der Damen AK 50 im GC Reutlingen Sonnenbühl.

Reichlich versorgt von den Gastgebern mit Vitaminen in Form von frischem Obst und Power Riegeln starteten wir los. Ein wunderschöner aber anspruchsvoller Platz mit malerischen Blumenwiesen (den Roughs), die so mancher Dame bei einigen Bahnen jede Menge Schläge kosteten.

Souverän spielte an diesem Tag vom Team GC Schloss Monrepos Silvia Malitius: Sie wurde in der Bruttowertung Vierte und sogar Erste in der Nettowertung mit toll gespielten 37 Nettopunkten und 94 Schlägen – Neues HCP 17,8 – Herzlichen Glückwunsch! Gefolgt von unserer Andrea Stuber, mit einem ebenfalls guten Ergebnis – Sie hat an diesem Tag gepuffert.

Bei den anderen Mädels vom Team GC Schloss Monrepos waren die besagten Blumenwiesen dann leider doch eher eine größere Herausforderung, was deren Score etwas nach oben trieb.

Bei unseren Damen der AK 50 wächst die Erfahrung mit jedem Ligaspiel – zudem macht sich das Training mit Werner Linnenfelser bezahlt und Vieles davon kann im Turnier bereits praktisch umgesetzt werden. Wir bleiben dran!

Alles in allem war es ein starker Auftritt – mit 6 Spielerinnen und 5 Caddies!

Nach dem Wettspiel waren wir von den Gastgebern zum Essen und einem Getränk eingeladen. Wir sagen Danke an die Reutlinger Damen – auch für das ausgefallene Startgeschenk!

Mit diesem Startgeschenk „machen wir uns auf die Socken“ zu unserem nächsten Termin, dem 16.07.2016 im GC Sinsheim Buchenauerhof. Wir freuen uns auf ein erfolgreiches Spiel.

Von |2016-12-27T18:20:45+01:0029. Juni 2016|Kategorie(n): Sport|