Turnierbericht: Angolfen der Mannschaften

Bei frischen 6 Grad trafen sich 40 Mannschaftsspieler(innen) zum Angolfen der Teams – dem traditionellen Beginn der Golfsaison auf der Anlage des GC Schloss Monrepos. Nachdem die zehn Flights zugelost waren, ging es zum Kanonenstart auf den Platz Gelb. Vorbildlich in der Zeit waren alle Flights dann auch nach genau zwei Stunden wieder zurück.

Unser Clubwirt Salva wartete mit einer heißen Rote auf die Spieler. Mittlerweile zeigten sich die ersten Sonnenstrahlen – erste Erfahrungen und Schwungveränderungen des Winters wurden besprochen. Obwohl nur ein Scramble-Turnier waren alle neugierig, ob das erspielte Ergebnis zum Sieg reichte. Wie immer kann nur einer gewinnen – dieses Mal ein Team. Mit herausragenden 30 Brutto- und 23,6 Netto-Punkten gewann das Team um Moritz Schwab mit Dieterich Schreiner, Dr. Fritz Kramer und Michaela Jäger.

Ein gelungener, unterhaltsamer und lustiger Start in die neue Saison!

Von | 2016-12-27T18:20:49+01:00 9. April 2016|Kategorie(n): Sport|