Weihnachtsgrüße des Vorstands

Die Vorweihnachtszeit ist für die meisten Menschen eine sehr geschäftige Zeit. Scheinbar muss jetzt noch all das erledigt werden, was man das ganze Jahr vor sich hergeschoben hat. Schnell noch zum Arzt, die Handwerker müssen noch kurz nach der ausgefallenen Garagenbeleuchtung schauen. Vor Sylvester sollte auch schon der Urlaub 2016 gebucht sein. Und dann, ja da sind noch die Geschenke. Was schenke ich Tante Frieda? Was für Onkel Karl? Zwischen all der Hektik noch die Firmenweihnachtsfeier, ein Treffen mit den Nachbarn auf dem Weihnachtsmarkt.

Wie soll man da in Weihnachtsstimmung kommen? Und dies bei 15 Grad und täglichem Sonnenschein.

Von all dem bekommen viele Golfer scheinbar nichts mit. Unser Platz ist fast so gut besucht wie im Frühjahr. Kein Wunder die Sonne brennt herunter, keine Startzeiten und die Grüns sind in einem fast perfekten Zustand. Auf der Clubterrasse schenkt der Kaffee und Kuchen wie im Sommer. Wenn es so weitergeht, bekommen einige der Mitglieder nicht mal mit, dass bald Weihnachten ist? Golf scheint eine wahre Alternative zur üblichen Weihnachtshektik zu sein!

Ganz so beschaulich ging es hinter den Kulissen unseres Vereins vor Weihnachten nicht zu. Schon Ende Oktober hatte sich der Vorstand in einer Klausur mit dem kommenden Jahr beschäftigt. Das Budget festgelegt, der Turnierkalender ist mittlerweile so gut wie fertig und die wichtigsten Vorhaben für 2016 auf den Weg gebracht. Von der neuen Organisation der AG wurde schon berichtet. Anfang Dezember konnte unsere kleine notwendige Satzungsänderung mit 99,6% Ja-Stimmen beschlossen werden. Danke den fast hundert Mitglieder, dass sie mit Ihrer Anwesenheit den Vorstand unterstützt haben. Auch im sportlichen Bereich wurden die Weichen gestellt. Die Jugendarbeit war ein wichtiges Thema, die Mannschaften hatten erste Treffen. Dazu haben sich sieben Mannschaftsmitglieder bereit erklärt einen dreitägigen Lehrgang für die Ausbildung zum Spielleiter zu besuchen. Der erste Lehrgang fand bereits am 2.Adventswochende statt. Danke an die Damen und Herren. Wir berichten in Kürze näher darüber. Aber jetzt kehrt auch bei uns ein wenig Ruhe ein. Der nächste wichtige Termin ist die ordentliche Mitgliederversammlung am 20.3.2016.

Insgesamt können wir auf einen spannendes, interessantes und unterhaltsames Golfjahr zurückblicken.

Jetzt kommen die Weihnachtsfeiertage. Zeit für eine Weihnachtsrunde Golf, eine Spaziergang um den Golfplatz, oder einfach eine ruhige Tasse Kaffee bei Weihnachtsgebäck und guten Gesprächen im Kreise der Familie.

Der Vorstand bedankt sich bei allen Mitgliedern für die Unterstützung im zu Ende gehenden Jahr. Bei denen, die uns mit Rat und guten Anregungen zur Seiten standen. Ganz besonders bei denen, die uns tatkräftig geholfen haben, die vielen Aufgaben zu bewältigen. DANKE.

Der Vereinsvorstand wünscht Ihnen allen ein schönes Weihnachtfest und ein friedliches, glückliches und gesundes neues Jahr!

Im Namen des Vorstandes

Udo Strehl, Präsident

Von | 2016-12-27T18:20:49+01:00 20. Dezember 2015|Kategorie(n): Verein|